Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Covid-19-Impfung in Wien

In Wien gibt es an mehreren Orten die Möglichkeit, sich ohne Termin gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Für die Immunisierung ist lediglich ein Lichtbildausweis notwendig, wenn vorhanden auch eine E-Card. Wer sich nicht gleich impfen lassen will, kann sich in den Impfboxen auch für einen späteren Termin anmelden.

Von |2021-08-18T11:40:31+02:0018. Aug. 2021|

e-Impfpass

Mithilfe der Handy-Signatur lässt sich der elektronische Impfpass oder der sogenannte „Grüne Pass“ abrufen, abspeichern und ausdrucken. Die Handy-Signatur können Sie sich in allen Kundenservicestellen der Österreichischen Gesundheitskasse einstellen lassen. In Apotheken können Sie sich den Impfnachweis ausdrucken lassen.

Von |2021-08-13T10:17:23+02:004. Jun. 2021|

Ergebnisse der COViMS-Daten

Menschen mit Multipler Sklerose mit schwarzer Hautfarbe, kürzlich erhaltener Kortisontherapie, höherem Alter, erhöhtem Behinderungsgrad oder kardiovaskulären Komorbiditäten zeigen bei einer COVID-19-Erkrankung durchschnittlich schlechtere klinische Ergebnisse zeigten als Menschen mit Multipler Sklerose ohne diese Faktoren.

Von |2021-09-24T09:29:58+02:0027. Apr. 2021|
Nach oben