Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Wiener Jugenderholung

Wiener Jugenderholung2019-09-24T13:00:21+01:00
  • Logo Wiener Jugenderholung

Kinderurlaub der Wiener Jugenderholung

Der Verein Wiener Jugenderholung (WIJUG) bietet finanziell geförderte Ferienaufenthalte für Wiener Kinder und Familien. Finanziert wird das Angebot von der Kinder- und Jugendhilfe MAG ELF.

Wiener Jugenderholung © Wiener Jugenderholung

Das Angebot richtet sich an:

    • alle Wiener Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren. Es gibt ein- und zweiwöchige Kinderurlaube. Seit 2019 stehen auch vier Inklusionsurlaube auf dem Programm, in denen Kinder mit Behinderung gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung Urlaub machen.
    • Wiener Familien mit minderjährigen Kindern und geringem Einkommen. Hier fahren Kinder kostenlos mit. Auch 2020 gibt es wieder neue Quartiere im Familienurlaub.
    • an Pflegefamilien, die Wiener Pflegekinder aufgenommen haben.

Dieser bietet mehr als 4.500 Kindern, Jugendlichen und Familienangehörigen über 50.000 Urlaubstage an. Unter dem Motto: „Raus aus dem Alltag – rein in den Urlaub!“ bietet die Wiener Jugenderholung geförderten Urlaub für Kinder im Alter von 7 – 14 Jahren an.

WIJUG-Kinderurlaub

Die Preise sind nach Einkommen gestaffelt.

Einen Teil der Kosten übernehmen die Eltern – je nach Einkommen – für den Großteil der Kosten kommt die MA11 der Stadt Wien auf.
Pro Tag pro Kind kostet der Urlaub für Vollzahlerinnen und Vollzahler 26,50 €. Danach gibt es Staffelungen je nach Einkommen der Eltern. Liegt das Familiennettoeinkommen unter 1.600,00 € , kann ein Kind bereits um 21,00 € zwei Wochen Urlaub machen, fahren Geschwister, bezahlen die Eltern nur noch 10,50 € pro Kind für den gesamten Urlaub.

Orte: Österreich (Niederösterreich, Steiermark und Salzburg) und ein Zeltcamp in Ungarn

Dauer: 8 bis 15 Tage in den Sommermonaten Juli und August

Extra buchbar je nach Quartier sind Zusatzangebote wie Bogenschießen, Stand Up Paddeling, Fußball, Inlineskating, Kletteractions etc.

In den Weihnachtsferien haben Kinder von 7 bis 13 Jahren die Möglichkeit, mit der Wiener Jugenderholung einen Urlaub im JUFA Hotel Waldviertel zu verbringen. Einen Teil der Kosten übernehmen die Eltern – je nach Einkommen – für den Großteil kommt die MA11 der Stadt Wien auf.

WIJUG-Familienurlaub

Der Familienurlaub ist ein Angebot für Familien, deren Einkommen eine bestimmte Grenze nicht überschreiten. Die Kosten betragen 12,50 Euro pro Tag und Erwachsenem. Kinder fahren kostenlos mit. Im Preis sind Unterkunft, Vollpension, Hin- und Rückfahrt sowie Reisebegleitung enthalten.

Beispiel: ein Erwachsener + ein Kind max. 1.600,00 €, zwei Erwachsene + ein Kind max. 1.970,00 €.
Für jedes weitere Kind können 375,00 € hinzugerechnet werden. Die Berechnung erfolgt in den Regionalstellen. Darin beinhaltet sind Hin- und Rückfahrt und die Unterbringung mit Vollpension. Betreuerinnen und Betreuer begleiten die Reise und gestalten gemeinsam mit den Familien ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm.

Dauer: 8, 11 oder 12 Tage in den Sommermonaten Juli und August

WIJUG-Familienurlaube werden von der MA11 finanziell gefördert.

Info unter www.wijug.at