Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Behindertenanwalt

Startseite/Schlagwort: Behindertenanwalt

Behindertenanwaltschaft

Behindertenanwaltschaft: Sprachrohr für 1,4 Mio. Menschen mit Behinderungen Laut dem aktuellen Tätigkeitsbericht der Behindertenanwaltschaft  haben sich im Jahr 2019 Menschen mit Behinderungen, deren Angehörige, Selbsthilfegruppen oder Interessenvertretungen in 646 Fällen an die Behindertenanwaltschaft gewandt. Der seit 2017 als Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderungen tätige Dr. Hansjörg Hofer ruft im Bericht in Erinnerung, dass

Von |2020-10-14T14:53:29+02:006. Okt. 2020|

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Die Lebenshilfe, der Österreichische Behindertenrat und die Behindertenanwaltschaft fordern anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Partizipation, Beteiligung und Absicherung sowie mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen in Krisenzeiten.   Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, der am 5. Mai

Von |2020-05-04T21:13:01+02:004. Mai. 2020|

Regierungsprogramm 2020 bis 2024

Regierungsprogramm 2020 bis 2024 Das am 2. Jänner 2020 präsentierte Regierungsübereinkommen der Koalition aus ÖVP und Grünen für die Jahre 2020 bis 2024 enthält hinsichtlich der umfassenden gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen begrüßenswerte Ansätze. Allerdings fehlen konkrete Maßnahmen zur Herstellung umfassender Barrierefreiheit. Wir haben die für Menschen mit Multipler Sklerose wesentlichsten Punkte des 327

Von |2020-01-15T11:00:18+01:002. Jan. 2020|

Skepsis gegenüber AMS-Algorithmus

Skepsis gegenüber AMS-Algorithmus Das personalisierte Arbeitsmarktbetreuung /Arbeitsmarktchancen-Assistenz-System (PAMAS) teilt Arbeitslose in Kategorien mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf ein. Der Behindertenanwalt Dr. Hansjörg Hofer kritisiert die Einführung des AMS-Algorithmus. Datenbasierte Entscheidungen und technologische Lösungen („Algorithmen“) entscheiden über Reintegrationsschancen von Arbeitslosen. Datengestütztes Modell stuft Reintegrationschancen Arbeitssuchender ein Seit Anfang 2019 verwendet das Arbeitsmarktservice (AMS) einen vom Wiener

Von |2019-09-19T21:55:41+02:0019. Sep. 2019|

Behindertenanwaltschaft: Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen

Arbeit und Bildung: Zentrale Themen für Menschen mit Behinderung Dr. Hansjörg Hofer Der Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderungen, Dr. Hansjörg Hofer,  fordert im jüngsten Tätigkeitsbericht der Behindertenanwaltschaft arbeitsmarktpolitische Maßnahmen zur Senkung der überdurchschnittlich hohen Arbeitslosenquote bei Menschen mit Behinderungen. Im Bericht des Anwalts für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung über die

Von |2019-08-22T17:49:27+02:0022. Aug. 2019|

Menschen mit Behinderung: Gleiche Chancen, gleiche Rechte

Menschen mit Behinderung: Gleiche Chancen, gleiche Rechte Am 19. Oktober 2017 erhoben der Behindertenanwalt sowie Vertreterinnen und Vertreter der Volksanwaltschaft, der Zivilgesellschaft und des Monitoringausschusses fünf konkrete Forderungen an die künftige Bundesregierung. v.l.n.r.: Martin Ladstätter, Volksanwalt Dr. Günther Kräuter, Mag. Christina Wurzinger und Dr. Hansjörg Hofer Menschen mit Behinderungen sollen gleiche Chancen und

Von |2019-11-11T19:35:56+01:0019. Okt. 2017|
Nach oben