Informationsbroschüre “Impfungen für Menschen mit Multipler Sklerose”

In der Broschüre “Impfungen für Menschen mit Multipler Sklerose” erfahren Sie Wichtiges über Infektionen und Infektionskrankheiten, wie es zur Ansteckung kommt, welche Rolle das Immunsystem dabei spielt, in welchen Fällen das Infektionsrisiko erhöht ist und wie Impfungen schützen können.

Cover der Broschüre Impfungen für Menschen mit Multipler Sklerose. Inklusive Informationen zur COVID-19-Impfung. In dieser Broschüre erfahren Sie Wichtiges über Infektionen und Infektionskrankheiten, wie es zur Ansteckung kommt, welche Rolle das Immunsystem dabei spielt, in welchen Fällen das Infektionsrisiko erhöht ist und wie Impfungen schützen können.

Die 28-seitige Broschüre informiert über Infektionen und Infektionskrankheiten, wie es zur Ansteckung kommt, welche Rolle das Immunsystem dabei spielt, in welchen Fällen das Infektionsrisiko erhöht ist und wie Impfungen schützen können. Ein Kapitel widmet sich dem Thema “COVID-19 und MS”.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ. Prof. Dr. Barbara Kornek, Präsidentin der MS-Gesellschaft Wien, Fachärztin für Neurologie, OÄ an der Universitätsklinik für Neurologie, AKH Wien

Aus dem Inhalt

  • Warum sollte man sich impfen lassen?
  • Infektionen und Infektionskrankheiten
  • Multiple Sklerose und Infektionen
  • Impfen und Multiple Sklerose
  • Wann impfen, wann nicht?
  • Empfohlene Impfungen für MS-Betroffene
  • Reiseimppfungen schützen vor gefährlichen Mitbringseln
  • Welchen Krankheiten kann man mit Impfungen vorbeugen?

Broschüre downloaden (PDF)

Sollten Sie Interesse an einer gedruckten Version der Broschüre haben, geben Sie bitte Ihren Bestellwunsch unter Angabe der genauen Stückzahl und konkreten Lieferadresse per E-Mail an office@msges.at bekannt. Wir verrechnen für den Versand – abhängig von der Stückzahl – mindestens EUR 3,00. 

>> weitere Broschüren finden Sie hier