Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Allgemein

/Allgemein

Veranstaltungstipp

Veranstaltungstipp Die heutige Ausgabe der Kronen Zeitung macht auf die Veranstaltung Young People with MS am 19. Jänner 2019 um 18:00 Uhr in der Mariahilfer Straße 117 aufmerksam. https://www.msges.at/veranstaltung/young-people-with-ms-3/

Von | 2019-01-14T11:02:28+00:00 19. Jan. 2019|

Aktuelle Studien zur Therapie der MS

Aktuelle Studien zur Therapie der MS Im Journal of the American Medical Association (JAMA) wurden Studien zur nicht-myeloablativen autologen hämatopoetischen Stammzelltransplantation und zur krankheitsmodifizierenden Therapie bei schubförmig remittierender Multipler Sklerose veröffentlicht. Stammzelltherapie bei schubförmig remittierender MS In einer internationalen Studie erwies sich die nicht-myeloablative autologe hämatopoetische Stammzelltransplantation für Menschen mit schubförmig remittierender MS

Von | 2019-01-19T07:33:34+00:00 18. Jan. 2019|

Keine Freigabe von Cannabisblüten

Keine Freigabe von Cannabisblüten Aus einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Gesundheitsministeriums zum Einsatz von Cannabis in der Medizin geht hervor, dass sich die Rechtslage und Praxis in Bezug auf Cannabisblüten nicht ändert. Denn für die Vorteile der Blüten gegenüber Medikamenten wie Dronabinol oder Sativex gebe es noch nicht genügend wissenschaftliche Beweise. Während Cannabisblüten

Von | 2019-01-18T12:24:27+00:00 17. Jan. 2019|

MS: Warum Arbeit guttun kann

Multiple Sklerose: Warum Arbeit guttun kann Auszug aus einem Standard-Artikel vom 14. Jänner 2019 "Mehr Information führt zu mehr Verständnis", ist Karin Krainz-Kabas, Geschäftsführerin der Multiple-Sklerose-Gesellschaft Wien, überzeugt und kämpft an dieser Front mit einer Reihe von Aufklärungsangeboten. "Arbeitgeber müssen wissen, dass nach schwierigen Phasen wieder gute kommen, und sich danach richten können", sagt

Von | 2019-01-14T10:18:01+00:00 14. Jan. 2019|

Mindestsicherung: Soziale Sicherheit

Soziale Sicherheit für chronisch Kranke und Menschen mit Behinderungen Der Ministerialentwurf zum Sozialhilfe-Grundsatzgesetz sieht vor, dass Leistungen der Sozialhilfe nur Personen gewährt werden, die von einer sozialen Notlage betroffen und bereit sind, sich um die Abwendung, Milderung oder Überwindung dieser Notlage zu bemühen. Darüber hinaus sind Sozialhilfeleistungen von der Bereitschaft zum Einsatz der

Von | 2019-01-14T10:12:36+00:00 10. Jan. 2019|

Skifahren mit Multipler Sklerose

Skifahren mit Multipler Sklerose Gernot Morgenfurt lebt seit 34 Jahren mit der Diagnose MS und ist mittlerweile stark sehbehindert. Er zählt trotz dieser Einschränkung zur Weltspitze in der Kategorie Ski Alpin. Auf seiner Website informiert er über die Para-Alpinski-Weltmeisterschaft 2019, die von 21. Jänner bis 2. Februar in Kranjska Gora (Slowenien) und Sella Nevea (Italien) stattfindet. Para Alpinski Saison 2018/19

Von | 2019-01-14T12:08:20+00:00 7. Jan. 2019|

Medizinische Information und Beratung

Medizinische Information und Beratung Bei der MS-Gesellschaft Wien erhalten Sie neben Sozialberatung und Psychotherapie nun auch individuelle neurologische Beratung und finden ein offenes Ohr bei medizinischen Fragestellungen. Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte medizinische Informationen aus erster Hand: Univ.-Prof. Dr. Fritz Leutmezer und Ass.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Paulus Rommer vom AKH Wien stehen Ihnen nach Voranmeldung für ein ausführliches Informationsgespräch zur Verfügung. Zeit

Von | 2019-01-10T09:14:58+00:00 7. Jan. 2019|

Eingliederungsbeihilfe für Menschen mit Behinderung

AMS-Eingliederungsbeihilfe für Menschen mit Behinderung Initiativen zur Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt werden auch in den nächsten Jahren weitergeführt und weiterentwickelt. Im Rahmen der der arbeitsmarktpolitischen Ziele 2019 wurde ein konkretes Ziel, das die Arbeitsmarktintegration von anerkannten behinderten Personen unterstützt, beschlossen. Die Eingliederungsbehilfe steht weiterhin zur Verfügung. Durch die Vorgabe

Von | 2019-01-10T08:20:23+00:00 2. Jan. 2019|