Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Blair und Williams: Awareness für Multiple Sklerose

//Blair und Williams: Awareness für Multiple Sklerose

Selma Blair und Montel Williams: Awareness für Menschen mit MS

Primenente aus der US-Unterhaltungsindustrie zeigen sich mit Multipler Sklerose: Selma Blair und Montel Williams schaffen Awareness.

Die 46-jährige US-amerikanische Schauspielerin Selma Blair, bekannt aus dem Film „Eiskalte Engel“, lebt seit 2018 mit der Diagnose Multiple Sklerose. Seitdem geht die alleinerziehende Mutter eines kleinen Buben mit ihrer Erkrankung an die Öffentlichkeit und versucht, Bewusstsein für die Bedürfnisse von Menschen zu schaffen, die von der häufigsten neurologischen Erkrankung des jungen Erwachsenenalters betroffen sind.

Am 28. März 2019 postete sie auf der Social Media-Plattform Instagram ein Selfie, das sie mit dem 62-jährigen Radio-Moderator Montel Williams zeigt, der ebenso an Multipler Sklerose erkrankt ist. Unter das Bild schrieb sie „Das hier ist eine Macht“.

Denk daran, dass wir MS haben – sie wird niemals uns haben, außer wir lassen es zu.

Williams teilte das Bild mit seinen Fans und schrieb, dass ihn die Würde, Anmut und Stärke beeindrucke, mit der Selma die Herausforderungen bewältige, die ihre Diagnose an sie stellt.

„Selma ist eine wunderschöne Seele, eine unglaubliche Mutter für ihren Sohn und eine mächtige Fürsprecherin für uns alle. Selma, ich bin stolz, dich als Freundin zu haben und fühle mich geehrt, dich auf deiner Reise weiterhin zu unterstützen. Denk daran, dass wir MS haben – sie wird niemals uns haben, außer wir lassen es zu.“

Von |2019-03-29T13:15:54+02:0029. Mrz. 2019|