Lade Veranstaltungen

Workshop: Wenn Mama oder Papa MS hat

Krankheit betrifft immer die ganze Familie. Wie gehen Kinder und Jugendliche mit einer chronischen Erkrankung eines Elternteils um? Wie gelingt familiäre Krankheitsbewältigung? Eltern sind eingeladen, ihre Fragen und Sorgen betreffend der Auswirkung der MS auf die Familie zu besprechen. Wir überlegen, was Kinder brauchen, um die Erkrankung des Elternteils gut in ihren Alltag integrieren zu können.

Do, 21. März 2019, 17:30 bis 20:30 Uhr, MS-Beratungszentrum, Hernalser Hauptstraße 15–17, 1170 Wien

Personenzahl: mind. 8, max. 10 Teilnehmende

Zielgruppe: Mitglieder der MS-Gesellschaft Wien

Teilnahmebedingung: Mitgliedschaft bei der MS-Gesellschaft Wien

Anmeldung: per E-Mail (anmeldung@msges.at) oder schriftlich: MS-Gesellschaft Wien, Hernalser Hauptstraße 15-17, 1170 Wien

Anmeldeschluss: 28. Februar 2019

Teilnahmegebühr: € 9,00

Moderation: Mag. Julia Asimakis, Psychotherapeutin mit Schwerpunkt MS