Lade Veranstaltungen

Am Welt MS Tag 2019 wird die Öffentlichkeit für die unsichtbaren Symptome und unsichtbaren Auswirkungen von Multipler Sklerose sensibilisiert. Das heurige Motto lautet #MyInvisibleMS.

Logo Welt MS Tag 2019: Am Welt MS Tag, dem 29. Mai 2019, wird die Öffentlichkeit für die unsichtbaren Symptome und unsichtbaren Auswirkungen von Multipler Sklerose sensibilisiert. Das Motto lautet #MyInvisibleMS.

Der Welt MS Tag wurde 2009 von der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) ins Leben gerufen. Heuer wird der Aktionstag zum zehnten Mal begangen – und widmet sich dem Motto #MyInvisibleMS.

Sensibilisierung für unsichtbare Symptome und Auswirkungen von Multipler Sklerose

Rund um den Erdball wird in der Woche um den 30. Mai mit unterschiedlichen Kampagnen Bewusstsein für die unsichtbaren Symptome und den nicht sichtbaren Einfluss von Multipler Sklerose auf die Lebensqualität geschärft. Damit soll Menschen mit MS eine Stimme gegeben werden, mit der sie ihre unsichtbaren Symptome der Öffentlichkeit mitteilen können – um letztendlich Bewusstsein und Verständnis für die Anliegen von weltweit 2,3 Millionen MS-Betroffenen zu schaffen.

Da der Welt MS Tag in diesem Jahr auf einen Feiertag fällt, findet der Aktionstag der MS-Gesellschaft Wien am 29. Mai 2019 statt.

Nähere Informationen finden Sie auf der Website www.weltMStag.at.