Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuter riechen, Natur schmecken und Ideen erleben beim Waldviertler Bio-Pionier

Blicken Sie bei unserem Ausflug ins Kräuterdorf Sprögnitz hinter die Kulissen der Kräuter- und Teeproduktion, holen Sie sich am Bio-Bauernhof „Frei-Hof“ nützliche Tipps für den eigenen Gemüsegarten und kosten Sie sich im Bio-Gasthaus Leibspeis’ durch die regionale Produktvielfalt!

Sonnentor gilt seit über 30 Jahren als Pionier in der Bio-Branche. Vor allem die bunten Produktinnovationen im Tee- und Gewürzsortiment haben das Waldviertler Unternehmen international bekannt gemacht. Seit 2017 trägt das Sonnentor Erlebnis des Waldviertler Kräuterspezialisten das Qualitätssiegel der „Top-Ausflugsziele Niederösterreichs“

Kräuter riechen beim Betriebsrundgang

Bei der Führung durch die nach frischer Pfefferminze, orientalischem Kurkuma und würzigem Rosmarin duftenden Produktion wird uns die Entstehung der Tees und Gewürze ermittelt. Vor der Haustüre befinden sich ein Kräutergarten und ein Kräuterwanderweg.

Frei-Hof – Das Leben ist ein Bauernhof

Der Bio-Bauernhof Frei-Hof wird unter der Prämisse eines natürlichen Kreislaufs in permakultureller Bewirtschaftung mit Kräutern, Blüten, Obst- und Gemüsesorten kultiviert. Das immer wiederkehrende Leben, das der-Natur-ihren-Lauf-Lassen und das Sich-Zeit-Nehmen, um zu verstehen, sind dabei wichtige Bestandteile.

Natur schmecken im Bio-Gasthaus Leibspeis‘

Genuss und Gastlichkeit – ganz in Bio. So lautet das Motto, dem sich das Bio-Gasthaus Leibspeis’ verschrieben hat. Neben Klassikern der österreichischen Hausmannskost, wie z.B. Gulasch vom Waldviertler Blondvieh, können Sie auch aus einem umfassenden veganen oder vegetarischen Speisenangebot wählen.

Ein rollstuhlgerechter Reisebus und die Begleitung durch das Team der MS-Gesellschaft Wien ermöglichen auch bewegungseingeschränkten Menschen die Teilnahme.

Treffpunkt: 18. September 2019 um 08:00 Uhr am Wiener Westbahnhof

Personenzahl: max. 30 Teilnehmende

Zielgruppe: Mitglieder der Multiple Sklerose Gesellschaft Wien

Information und Anmeldung: schriftlich oder telefonisch, Tel.: 0800 311 340

Anmeldeschluss: 9. September 2019

Kostenbeitrag in Höhe von je EUR 27,00 für Mitglieder und die erste Begleitperson
Kostenbeitrag in Höhe von je EUR 54,00 für weitere Begleitpersonen
In diesem Beitrag sind die Busfahrt, der Eintritt, die Führung und das Mitttagessen, jedoch nicht die Getränke enthalten.

Begleitung: Katharina Schlechter, Mag. (FH) Gabriele Gruber

Jahresausflug für Mitglieder der MS-Gesellschaft Wien