Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Lade Veranstaltungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Online-Workshops erfahren, wie Muskelschwäche oder Spastik bei Personen mit Multipler Sklerose zu Haltungsschwächen, Wirbelsäulenverkrümmung/Skoliose oder Rückenschmerzen führen können.

Sie erlernen einfache Atem-, Spür- und Dehnübungen, die dabei unterstützen, den Rücken zu stabilisieren und schmerzhafte Stellen zu entspannen.

Personenzahl: 4 bis 25 Teilnehmende

Information und Anmeldung: anmeldung@msges.at

Anmeldeschluss: Dienstag, 27. April 2021

Teilnahmegebühr: keine

Leitung: FH-Prof. Anita Kidritsch, MSc, Physiotherapeutin

Nach oben