Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Herbstsymposium 2017: Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung

Startseite/Symposium/Herbstsymposium 2017: Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herbstsymposium 2017: Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung

Der 14. Oktober steht ganz im Zeichen der Verlaufsformen und Behandlung von multipler Sklerose. Beim Herbstsymposium informieren Sie namhafte MS-Experten über aktuelle Ansätze auf dem Gebiet der Multiplen Sklerose.

Referenten:

  • OA Dr. Herbert Kollross-Reisenbauer, Landesklinikum Hochegg
  • Dr. Patrick Altmann, AKH Wien
  • OA Dr. Helmut Rauschka, SMZ-Ost

Unsere Informationsveranstaltungen für Betroffene, Angehörige und Interessierte befassen sich mit Wissenswertem rund um das Thema Multiple Sklerose. Unser Ziel ist es, durch Vorträge über Aktuelles zu informieren, um unter dem Motto „Mehr verstehen. Mehr leben.“ zur Verbesserung der Lebensqualität beizutragen.

Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung. Symposium für Betroffene, Angehörige und Interessierte. 14. Oktober 2017, AKH Wien. Veranstaltung der Multiple Sklerose Gesellschaft WienGroßveranstaltung „Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung“

Termin: 14. Oktober 2017
Uhrzeit: 14:30 bis 17:30 Uhr
Ort: AKH Hörsaalzentrum, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Personenzahl: max. 400 Teilnehmende
Zielgruppe: Betroffene, Angehörige, Öffentlichkeit

Programm

14:30 Uhr
Begrüßung
Karin Krainz-Kabas, Geschäftsführerin MS-Gesellschaft Wien

14:40 – 15:25 Uhr
Primär progrediente MS und Therapie
OA Dr. Helmut Rauschka, SMZ-Ost

15:25 – 16:10 Uhr
Symptomatische Therapie und MS
OA Dr. Herbert Kollross-Reisenbauer, LK Grimmenstein-Hochegg

16:10 – 16:40 Uhr
Pause
mit freundlicher Unterstützung der Firma Ströck

16:40 – 17:25 Uhr
Akutbehandlung und immunmodulierende Therapien bei MS
Dr. Patrick Altmann, AKH Wien

17:30 Uhr
Schlussworte und Ende der Veranstaltung

Die Anzahl der Rollstuhlplätze im Hörsaal 1 ist limitiert, bei Bedarf findet eine Live-Übertragung im Hörsaal 3 statt (Audiosignal der Hörsaaltonanlage sowie das Bildsignal der Präsentationsunterlagen).

Die Zuteilung in die beiden Hörsäle erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel: U6 Michelbeuern/Allgemeines Krankenhaus

PKW: Für Inhaberinnen und Inhaber eines Ausweises nach § 29b StVO ist das Parken in der AKH-Garage im Bereich „Box 410“ (Ebene 4) kostenlos. Bitte beim Verlassen der Garage auf die Notruftaste beim Ausfahrtsschranken drücken und die Ausweisnummer durchsagen. Das gezogene Einfahrtsticket muss nicht entwertet werden.

Bei der Portierloge auf Ebene 5 (Eingangsbereich) stehen Ihnen Helferinnen und Helfer des Wiener Roten Kreuzes mit Leihrollstühlen zur Verfügung, die Sie gerne auch in die Hörsäle begleiten.

Multiple Sklerose – Verlaufsformen und Behandlung. Symposium für Betroffene, Angehörige und Interessierte. 14. Oktober 2017, AKH Wien. Veranstaltung der Multiple Sklerose Gesellschaft Wien (PDF)

Nach oben