Lade Veranstaltungen

Gesprächsrunde zum Thema Arbeit, 20. Februar 2019

Arbeit macht das Leben süß“ sagt ein Sprichwort. Aber was, wenn ich nicht weiß, wie offen ich mit meiner MS umgehen soll, wenn der Verlust des Arbeitsplatzes droht, wenn ich Anforderungen nicht mehr erfüllen kann und meine Arbeitsleistung nicht mehr gewürdigt wird?

Nach einem kurzen Impulsvortrag wollen wir Erfahrungen und offene Fragen in Bezug auf Arbeit austauschen und uns damit auseinandersetzen, welchen Stellenwert und welche Bedeutung Arbeit in unserem Leben hat.

Mi, 20. Februar 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr, MS-Beratungszentrum, Hernalser Hauptstraße 15–17, 1170 Wien

Personenzahl: mind. 4, max.12 Teilnehmende

Zielgruppe: Mitglieder der MS-Gesellschaft Wien und Angehörige

Teilnahmebedingung: Mitgliedschaft bei der MS-Gesellschaft Wien

Anmeldung: telefonisch (01 409 26 69), per E-Mail (anmeldung@msges.at) oder schriftlich: MS-Gesellschaft Wien, Hernalser Hauptstraße 15-17, 1170 Wien

Anmeldeschluss: 01. Februar 2019

Teilnahmegebühr: € 9,00

Vortragende: Katharina Schlechter, Sozialberatung und Psychotherapie