Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Vergangene Veranstaltungen › Workshop

Startseite/Veranstaltungen/

Workshop für Eltern mit Multipler Sklerose

Webinar

Wie gelingt familiäre Krankheitsbewältigung? An MS erkrankte Eltern sind eingeladen, ihre Fragen und Sorgen betreffend der Auswirkung der MS auf die Familie zu besprechen. Wir überlegen, was Kinder brauchen, um die Erkrankung des Elternteils gut in ihren Alltag integrieren zu können.

Workshop: Gereiztheit, Wut und Aggressivität (ausgebucht)

Webinar

Im Workshop "Gereiztheit, Wut und Aggressivität" werden Strategien erarbeitet, wie es gelingen kann, mit unangenehmen Gefühlen umzugehen, die aufgrund der Herausforderungen im Leben mit Multipler Sklerose auftreten können.

Workshop: Entleerung von Blase und Darm (ausgebucht)

Caritas Socialis Oberzellerg. 1,Wien

Im Workshop "Entleerung von Blase und Darm" lernen Sie physiotherapeutische Körperübungen und Tipps, die Ihnen die Entleerung Ihrer Blase und Ihres Darms erleichtern. Das unterstützt Sie dabei, Ihre Beckenorgane zu kontrollieren.

Yoga, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl – Online Workshop

Yoga, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl: Online-Workshop der Multiple Sklerose Gesellschaft Wien am Freitag, 15. Mai 2020 von 19:00 bis 20:30 Uhr mit Mag. Walter Klocker (Yogalehrer, Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision)

Online-Workshop: Ein Jahr Leben mit CoViD-19

Am 10. März 2020 wollen wir uns über Erfahrungen zum Leben mit CoViD-19 austauschen und uns selbst und andere im Umgang mit Herausforderungen besser kennenlernen.

Kostenlos

Workshop: Verborgene Multiple Sklerose-Symptome

MS Beratungszentrum Hernalser Hauptstraße 15-17,Wien

Am 9. November werden die verborgenen Symptome der Multiple Sklerose "sichtbar" gemacht, in Form von Infos bezüglich kognitiver Defizite und Fatigue. Tipps und Erfahrungsaustausch zur Verbesserung und Behandlung dieser Symptome werden diskutiert.

Kostenlos

Zen-Meditation für Menschen mit Multipler Sklerose

Mandalahof Fleischmarkt 16,Wien

Dr. Wolfgang Huber bietet auch im Herbst 2021 wieder seine beliebten und kostenlosen Zen-Workshops an. Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich Interessierte jeweils von 18 bis 20 Uhr im Mandalahof am Fleischmarkt 16 im ersten Wiener Gemeindebezirk. Eine Anmeldung ist zwar nicht erforderlich, aufgrund besserer Planbarkeit jedoch erwünscht unter anmeldung@msges.at. Vor Ort gelten die 3G Regeln.

Kostenlos

Workshop: Nimm und iss – sonst ist der Weg zu weit!

Webinar Hernalser Haupstr. 15-17,Wien

Wir laden ein zu rasten, zu nehmen und sich für den Weg zu stärken. Aber auf welchem Weg sind wir gerade unterwegs? Was macht es uns schwer, zu nehmen? Und was hindert uns manchmal am Geben? Was zehrt und was nährt? Und was brauchen wir, um den Weg gesättigt fortsetzen zu können? Menschen mit Multipler Sklerose, die diesen Fragen gerne mit anderen nachgehen möchten, sind herzlich zu einem Online-Gesprächsabend eingeladen.

Kostenlos

Zen-Meditation für Menschen mit Multipler Sklerose

Mandalahof Fleischmarkt 16,Wien

Dr. Wolfgang Huber bietet auch im Herbst 2021 wieder seine beliebten und kostenlosen Zen-Workshops an. Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich Interessierte jeweils von 18 bis 20 Uhr im Mandalahof am Fleischmarkt 16 im ersten Wiener Gemeindebezirk. Eine Anmeldung ist zwar nicht erforderlich, aufgrund besserer Planbarkeit jedoch erwünscht unter anmeldung@msges.at. Vor Ort gelten die 3G Regeln.

Kostenlos

Sport & gezieltes Training

Der Workshop zum Thema "Sport & gezieltes Training" soll mit Mythen zum Thema Sport und Multiple Sklerose aufräumen und erörtern, welche Effekte gezieltes Training generell, vor allem aber ganz spezifisch für Menschen mit Multipler Sklerose, mit sich bringt, was die Forschung der letzten Jahre hierzu an Erkenntnissen bringt und was in der Praxis ganz besondere Beachtung finden soll. In einer interaktiven Fragerunde kann im Anschluss über die Praxis gesprochen werden.

Kostenlos

Zen Seminar mit Dr. Huber

Mandalahof Fleischmarkt 16,Wien

Kostenloser Zen-Workshop für Menschen mit Multipler Sklerose jeden zweiten Freitag im Monat im Mandalahof Wien.

Kostenlos

Walk & Talk – ein therapeutischer Spaziergang

Lainzert Tiergarten

Gehen ist eine Tätigkeit der Beine und ein Zustand der Seele. Ein gemeinsamer Spaziergang in einem ungezwungenen Rahmen schafft die Möglichkeit, Anliegen im Gehen, beim Rasten oder beim Einkehren auszutauschen. Der Spaziergang richtet sich an Menschen mit Multipler Sklerose, welche die geplante Gehstrecke von einem bis anderthalb Kilometern überwinden können, und wird von zwei Psychotherapeutinnen begleitet.

EUR12

Zen-Meditation für Menschen mit Multipler Sklerose

Mandalahof Fleischmarkt 16,Wien

Nach einer Sommerpause freuen wir uns auf die Fortsetzung der monatlichen Zen-Workshops von und mit Dr. Wolfgang Huber. Die beliebten und kostenlosen Meditationskurse finden jeden ersten Freitag im Monat statt. Interessierte kommen jeweils von 18 bis 20 Uhr in den Mandalahof am Fleischmarkt 16 im ersten Wiener Gemeindebezirk. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kostenlos
Nach oben