Reden hilft.

Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da! MS-Hotline: 0800 311 340

Liebe MS-Community, liebe Mitglieder,

der Umgang mit dem Corona-Virus wirft für Menschen mit MS und Angehörige nicht nur medizinische und arbeitsrechtliche Fragen auf. Unser aller Leben hat sich von einem Tag zum anderen vorübergehend komplett verändert, die Situation erscheint manchmal sogar bedrohlich. Die gewohnte Bewegungsfreiheit ist eingeschränkt, Unsicherheit und Ängste begleiten vielleicht noch mehr als sonst den Alltag. Diese Ausnahmesituation, in der wir derzeit leben, kann psychisch sehr belastend sein.

Auch wenn wir vom Team der MS-Gesellschaft Wien in dieser außergewöhnlichen Situation nicht persönlich von Angesicht zu Angesicht für Sie da sein können, haben wir dennoch immer ein offenes Ohr für Sie. Egal, ob es sich um eine Information oder ein längeres Gespräch handelt, Sie können uns Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr erreichen.

Keine Sorge, wir nehmen uns immer ausreichend Zeit für Ihre Anliegen. Konkrete Anfragen beantworten wir gleich. Wenn Sie sich einfach einmal aussprechen wollen, vereinbaren wir einen Rückruftermin.

Sie erreichen uns österreichweit über die MS-Hotline 0800 311 340.

Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da!

Karin Krainz-Kabas, Geschäftsführerin Multiple Sklerose Gesellschaft Wien, Foto: Johannes Zinner

Karin Krainz und das Team der MS-Gesellschaft Wien