Gesprächsrunde für neudiagnostizierte Betroffene

Zweimal im Jahr lädt die Multiple Sklerose Gesellschaft Wien kürzlich diagnostizierte Betroffene und ihre Angehörigen zu einer Gesprächsrunde ins Beratungszentrum ein.  

Diese Veranstaltung soll Ihnen Gelegenheit geben, Ihre ganz persönlichen Fragen rund um das Thema Multiple Sklerose erfahrenen Mitarbeiterinnen der MS-Gesellschaft Wien zu stellen. 

In kleinem Kreise stehen Ihnen ao. Univ. Prof. Dr. Fritz Leutmezer (Präsident der MS-Ges. Wien, MS-Spezialist am AKH Wien), eine erfahrene Psychotherapeutin der MS-Gesellschaft Wien und eine Sozialarbeiterin der MS-Gesellschaft Wien für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist bewusst klein gehalten, um Ihren Fragen genügend Zeit und Raum geben zu können. Um Anmeldung wird gebeten.

Aktuelle Termine werden zeitnah auf unserer News-Seite oder im Bereich Aktuelle Veranstaltungen bekannt gegeben.