Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Studien 2017-12-06T10:06:38+00:00

Aktuelle Studien für Menschen mit MS

Die Ursachen und diagnostischen bzw. therapeutischen Aspekte der Multiplen Sklerose  stehen im Mittelpunkt zahlreicher Untersuchungen. Für die nachfolgenden klinischen Studien und wissenschaftlichen Abschlussarbeiten werden laufend interessierte Probandinnen und Probanden gesucht.

AKH – Medizinische Universität Wien

Menschen mit Multipler Sklerose, die an Studien im AKH Wien teilnehmen möchten, können den Fragebogen für MS-Betroffene (PDF-Download) ausfüllen und an die folgende Postadresse übermitteln:
Univ. Klinik für Neurologie
z.H. Karin Werner / Sonja Wieszmüllner
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Sobald eine passende Studie startet, werden interessierte Personen kontaktiert.

Salzburger Universitätsklinik für Neurologie

Einladung zur Teilnahme an einer Therapiestudie mit autologen mesenchymalen Stammzellen

An der Universitätsklinik für Neurologie der Christian Doppler Klinik/Paracelsus Medizinische Universität Salzburg (Vorstand: Prim. Univ. Prof. Dr. Mag. Eugen Trinka) wird seit dem Frühjahr 2016 eine Therapiestudie mit mesenchymalen Stammzellen durchgeführt.
In die Studie können Menschen mit allen klinischen Verlaufsformen der Multiplen Sklerose eingeschlossen werden

Weitere Details finden Sie auf der Website des Universitätsklinikum Salzburg.

Mesenchymale Stammzellen bei MS: Eine potenzielle Therapieoption für den den progredienten Verlauf?
JATROS Neurologie & Psychiatrie 1/2017
 (PDF)

Schriftzug "Science", Credit: JuralMin, Pixabay